Eine besondere Zeit

Langsam kehrt Ruhe ein.

Jetzt – nach der Wintersonnwende, wenn die dunkelste Nacht geschafft ist – öffnet sich ein Zeitfenster, es beginnt mit den Rauhnächten.

12 Nächte – eine besondere Zeit, zwischen den Jahren.

Eine Zeit, um Atem zu holen,
eine Zeit, um still zu werden
und eine Zeit, um Danke zu sagen.

Nach den Turbulenzen der Vorweihnachtszeit – Ausruhen, Kraft tanken, Reflektion – eine ganz besondere Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb