Reisen mit den Chiemseewellen

Wenn einer eine Reise tut, dann hat er was zu erzählen ...

Wir bezeichnen unsere beruflichen Reisen inzwischen als “Heilsamreisen”, weil sich an den ausgewählten Orten, die wir aufsuchen oder die uns finden, u. a. schlummernde Themen oder Blockaden zeigen und gemeinsam transformiert werden können. Landschaft als Medizin, Reisen als nachhaltiges Heilmittel, Abenteuer, Lernen oder einfach nur erholen; wie auch immer Jede(r) für sich reist, wir begleiten Euch auf allen Ebenen.

Dabei packen wir auch unsere Werkzeuge zum Üben mit ein, die uns unterstützen, bestimmte Dinge sichtbar zu machen. Ob Rute, Pendel oder Bleistift, das sensibelste Messinstrument sind natürlich wir selbst. Ob die Pflanzen am Wegesrand oder die Elemente zwischen Himmel und Erde: Sich selber helfen können ist dann die Königsdisziplin, die wir Euch lernen möchten.

DSC00886-1920x1280

Mo. 24.04.2023 (10 Uhr) bis So. 30.04.2023 (16 Uhr)

Erlebnisstage Rutengehen, Pendeln und geomantisches Zeichnen in archaischer Landschaft - Mit Thomas & Susanne Schury, sowie Ewald und Margarete Kalteiß in Sardinien bei Orosei
_K045703-1920x1280

Mo. 15. Mai (14 Uhr) bis Mo. 22. Mai 2023 (14 Uhr)

Die Reise zum Ich auf der magischen Insel der Langlebigkeit mit Riki Allgeier, Claudia Neumaier, Thomas & Susanne Schury - Nähe Orosei/Sardinien
Wallfahrtskirche Maria Klobenstein an der Tiroler Ache

Sa. 10.06. (14 Uhr) bis Mi. 14.06.2023 (16 Uhr)

Schätze unserer Heimat - Geomantie - Landschaftswahrnehmung - mit Thomas & Susanne Schury und Ewald Kalteiß
Ipf von West - Oberdorf

Mi. 25.10.2023 (14 Uhr) bis So. 29.10.2023 (15 Uhr)

Archäologie – Geschichte – Geomantie & Radiaesthesie mit Ewald Kalteiß sowie Heike und Johannes Haidn