Untersberg

Geomantie und Ritualarbeit am magischen Berg - Mit Thomas & Susanne Schury sowie Marlis Bader

Mi. 16.09. (15 Uhr) bis So. 20.09.2020 (15 Uhr)

Gemeinsam mit Marlis Bader, die vor allem durch Ihre Räucherkunst und Ritualarbeit bekannt ist, nähern wir uns auch mit geomantischer Wahrnehmung dem magischen Berg.

Mit Achtsamkeit zum Ort und damit auch zu uns selbst, erfahren wir die verschiedenen und doch miteinander verbundenen Aspekte, um Jeden in seine persönliche Kraft zu führen.

Von unserer Unterkunft, dem Steinerwirt in Großgmain, starten wir unsere Unternehmungen, tauchen tief in die Landschaftsqualitäten ein, spüren die unterschiedlichen Qualitäten und machen mit den Werkzeugen der Geomantie, wie Rute oder Pendel, so manches Phänomen sichtbar.

Am Abend wird uns dann Marlis zeigen, wie ein Ritual oder eine entsprechende Räucherung durchgeführt wird. Und am Lagerfeuer werden wir den sagenumwobenen Geschichten um den Unterberg lauschen und in Verbindung zur Jetztzeit mit unserem Sein setzen …

Natürlich kommen an den besonderen Plätzen auch die Heilkräuter nicht zu kurz. Wir möchten beide Aspekte – Pflanze und Ort – zu Eurem Wohle verbinden, so dass auch die Reise zum Untersberg eine “Heilsame” sein darf.

Die passenden Orte werden wir dem Wetter entsprechend auswählen, geplant ist u.a. die Almbachklamm, der Dürnnberg bei Hallein und verschiedene magische Flecken am und um den Untersberg.

Menü schließen
×

Warenkorb