Osterwasser von der Quelle Maria Ponlach

Mit Thomas & Susanne Schury, Nähe Tittmoning
Karfreitag, 10.4.2020 von 10 bis 16 Uhr

Osterwasser von der heiligen Quelle – Geomantische Vollmondexkursion am Karfreitag von Tittmoning über die Burg zur Heilquelle Maria Ponlach mit Thomas & Susanne Schury

Am ersten Vollmond nach der Frühlings-Tag- und Nachtgleiche ist das eigentliche Osterfest. Ostara die Frühlingsgöttin erweckt die Natur zu neuen Kräften, neues Leben reckt sich. Am Mittwoch, 08.04.2020 ist dieser Moment exakt und wirkt auch noch am Karfreitag, den 10.04.2020 intensiv nach, so dass wir an diesem Feiertag die bekannte Heilquelle und den Marienwallfahrtsort Maria Ponlach besuchen und auch mit Rute oder Pendel die besonderen Qualitäten messen, fühlen und wahrnehmen.

Dieses besondere Wasser von diesem besonderen Tag dient ganzjährig unterstützend für viele verschiedene Themen, eine kleine Menge ist ausreichend, um das “normale” Wasser damit zu informieren. Zudem wachsen in dieser Ortsenergie auch heilbringende Kräuter, die uns nach der Winterszeit – ebenso wie das Wasser – helfen, innere und äußere Reinigung zu finden.

Wir treffen uns um 10 Uhr in Tittmoning am Hauptplatz bei den Floriani Stuben und gehen über die Burg nach Maria Ponlach. Mittags kehren wir im neuen Burg-Café ein, wo Agnes selbst gebackene Kuchen und eine kleine, aber feine Speisekarte anbietet.

Danach gehen wir gut gestärkt zur Wallfahrtskirche Maria Ponlach und zu den Quellen, um dort in einem kleinen Räucherritual unseren Dank auszudrücken, die unterschiedlichen Qualitäten zu erkunden und unser Osterwasser abzufüllen. Dazu bitte eine Flasche mitbringen.

Wer hat und möchte kann gerne auch Rute oder Pendel mitnehmen. Da wir den ganzen Tag draußen unterwegs sind, bitte dem Wetter entsprechende Kleidung einpacken, die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Menü schließen
×

Warenkorb

Seminare / Exkursionen

Menü