Hausreinigung und Haussegen

Mit Susanne Schury auf der Fraueninsel

So. 25.10.2020 von 10 bis ca. 16 Uhr

Die Hausreinigung und der Haussegen sind Rituale unserer Vorfahren, die für Schutz und Wohlergehen der Hausbewohner und -tiere sorgten und auch heute noch Anwendung finden.

Wir spüren es, wenn man in einen Raum kommt, wo gerade gestritten wurde. Das kann Jeder wahrnehmen als “hier ist dicke Luft” oder “hier hängt der Haussegen schief”… Und da diese Energien in Räumen gespeichert bleiben, ist es durchaus sinnvoll, nicht nur den Staublappen, sondern ebenfalls ab und zu die Räucherschale zu verwenden.

Auch an besonderen Fest- und Feiertagen, ganz aktuell zum Frühlingsbeginn, unterstützt eine “Segensräucherung” die Festlichkeiten auf der feinstofflichen Ebene. Wir begrüßen ganz bewußt den Frühling, den Neuanfang, Ostara.

Mit einfachen Mitteln, z. B. Räuchern und Klang, können wir unseren “energetischen” Hausputz und mit Wort und Bild den wertvollen Haussegen selber durchführen. Das “Wie” und “Womit” zeige ich Ihnen an diesem Praxistag bei uns auf der Fraueninsel.

Menü schließen
×

Warenkorb