Lade Veranstaltungen

Untersberg – Rituelle Geomantie rund um den magischen Berg

Ein Erlebnisseminar mit Thomas & Susanne Schury und Marlis Bader

Inspiriert von den alten Untersberg-Sagen, mit Geomantie, Räucherritualen und persönlicher Energiearbeit tauchen wir tief in uns und die Landschaft rund um den Untersberg ein.

Gemeinsam mit Marlis Bader, die von sich sagt: „Es waren die Kräuter und Pflanzen, die mich einen Weg gehen ließen, der dazu führte, dass ich immer tiefer die menschliche Seele und ihre Lebensprozesse erlebte. Dadurch entstand, dass ich Menschen in ihren persönlichen Prozessen durch gezielte Ritualarbeit begleiten und unterstützen durfte“ erleben wir „Rituelle Geomantie“.

Rituale begleiten uns Menschen seit Anbeginn und haben eine intensive Wirkung, ebenso wie die Landschaft, in der wir leben.

Welche Landschaft ist besser geeignet, um diese „rituelle Geomantie“ zu erfahren, als die magische Gegend rund um den magischen Berg, den Untersberg. Wenn uns die Wettergötter hold sind, möchten wir u.a. auf den Berg, in die Almbachklamm, in den Marienheilgarten oder die Grasslhöhle gehen. Themenbezogen werden wir im „geschützten Raum“ an den passenden Orten unsere Rituale durchführen und auch mit den Werkzeugen der Geomantie, wie Pendel oder Rute, arbeiten, sofern vorhanden.

Zur Veranstaltungsgebühr kommen noch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung dazu. Im Gasthof Steinerwirt in Großgmain haben wir ein Zimmerkontingent reserviert (EZ mit Frühstück 57€, DZ 100€), dort werden wir am Abend gemeinsam speisen und uns u.a. den Sagen des Unterbergs widmen oder einem Vortrag lauschen…

Bitte beachten Sie unsere Seminarversicherung, die im Falle einer kurzfristigen Absage Ihren und unseren Ausfall abdeckt, zu buchen unter Allianz.

Änderungen vorbehalten.

Tickets

Unlimitiert verfügbar
Untersberg 2018-09-19 pro Person 590,00Untersberg Rituelle Geomantie vom 19.09.-23.09.18 pro Person

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus